Die Dr. Herbert Samhaber & Partner AG!  – Langjähriger Partner der VMB-Mauthausen

Mündelsicher

Investmentfonds

Nähere Infos über die Dr. Samhaber & Partner AG

http://www.sp-ag.at

MARKTKOMMENTAR

Hinweis: Die folgenden Marktkommentare geben persönliche Meinungen wieder. Enthaltene Informationen dürfen nicht als verlässliche Prognose, als Anlageberatung bzw. -empfehlung oder Finanzanalyse verstanden werden und sind keine Empfehlung, kein Angebot oder Antrag zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren. Zudem kann keinesfalls garantiert werden, dass Inhalte auch zutreffen werden.

22.11.2018

Herbst-Blues

Anstatt einer erhofften Fortsetzung der begonnenen Aufwärtsbewegung, dominierte in den letzten Wochen der traurige Blues die Börsenparketts. Die Erholungsphase der Europäischen Börsen des Septembers wurde von einer erneuten Korrektur abgelöst.(…Textfeld anklicken zur Anzeige des Marktkommentars)

Anstatt einer erhofften Fortsetzung der begonnenen Aufwärtsbewegung, dominierte in den letzten Wochen der traurige Blues die Börsenparketts. Die Erholungsphase der Europäischen Börsen des Septembers wurde von einer erneuten Korrektur abgelöst. Auch auf vielen anderen internationalen Börsenparketts zeigte die Richtung der letzten Wochen nach unten. Besonders stark erwischte es US Technologietitel.

Verschiedene Faktoren drückten auf die Stimmung der Investoren. Unter diesen Faktoren waren politische Elemente wie BREXIT, Handelsstreitigkeiten speziell zwischen den USA und China, sowie der Konflikt zwischen italienischer Regierung und EU. Zudem wurden Prognosen für das künftige Wirtschaftswachstum vieler Länder leicht nach unten korrigiert.

Europäische Aktien notieren nun teilweise auf relativ günstigem Niveau. Das lässt auf ein entsprechendes Erholungspotenzial hoffen. Unsicherheiten, wie man sie zuletzt antraf, schrecken Investoren ab. Gerade politische Faktoren sind Unsicherheiten, die nur schwer abschätzbar sind. Sollte es bei Sorgenkindern der Marktteilnehmer zu Lösungen oder Entspannungen kommen, kann das den nötigen Auftrieb bedeuten, der ein Jahresendrallye ermöglicht. Ein weiterhin volatiles Umfeld darf erwartet werden.

Dementsprechend werden Streuung und Anpassung weiterhin wertvolle Zutaten für ein gelungenes Wertpapierdepot sein. Eine Vermögensverwaltung kann dazu beitragen Risiken zu diversifizieren, Rückgänge in negativen Phasen zu begrenzen und Chancen in positiven Phasen zu nutzen.

Die in diesem Schreiben enthaltenen Informationen dürfen nicht als verlässliche Prognose, als Anlageberatung bzw. -empfehlung oder Finanzanalyse verstanden werden und sind keine Empfehlung, kein Angebot oder Antrag zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren. Zudem kann keinesfalls garantiert werden, dass die Inhalte auch zutreffen werden.

FacebookGoogle+
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.